Seit 1994 - unabhängige und neutrale Beratung für Pferdebetriebe

Futtermittelknappheit – Lösungen

FuttermittelknappheitDie sich jetzt schon regional abzeichnende Futtermittelknappheit, vor dem Hintergrund der extremen Wetterlage im Sommer (2018 war der trockenste Sommer seit 1881), verbunden mit einem zum Teil drastischen Preisanstieg, sehen sich die betroffenen Betriebe großen Probleme ausgesetzt. Es ist damit zu rechnen, dass die Preise für Raufutter, Einstreu wie Kraftfutter drastisch steigen. Regional kann es dazu kommen, dass kein Futter mehr vorhanden und regional ausverkauft ist.

Bis zu einem gewissen Grad können Betriebe dieser Entwicklung gegensteuern. Da die Betriebe unterschiedliche Strukturen haben, sind Maßnahmen für jeden Betrieb individuell zu ergreifen. Einen Maßnahmenkatalog mit nützlichen Hinweisen hat die Bundesvereinigung der Berufsreiter im DRFV e.V. herausgegeben die, je nach betrieblicher Situation, zur Linderung bei Futtermittelknappheit beitragen können. Der Maßnahmenkatalog ist hier zu finden

 

 

Share This